…schön, dass es Dich gibt…

SKT-Standardbild
Hanau / Berlin
14. Mai 2019

Liebe Ellen,
herzlichen Dank nachträglich für Dein wundervolles Valentinstag Geschenk und für Podcast 2 und 3.
Ich konnte es heute nochmals genüsslich anhören und fühle mich einfach nur“ beseelt“ von Deiner Liebe und Offenheit und den liebevollen Energien Deiner/unserer kosmischen Freunde.
Es tut gut zu wissen, dass selbst Du an den täglichen Herausforderungen ( warum tue ich mir nichts Gutes….) und den Interaktionen mit Menschen (was mache ich falsch…..) zweifelst bzw. alles hinterfragst. Mein Mann würde sagen: „Mach Dir nicht so einen Kopf“.
[ … ]
Dein erstes Buch habe ich akribisch gelesen und mir für die Übungen ein“ Schulheft“ handschriftlich erstellt, sodass ich es bequem überall mit hinnehmen kann. Die Übungen sind meine täglichen Begleiter. Einfach genial.
Schön, dass es Dich gibt!!!! Danke 😀😀😀
Dir liebe Ellen wünsche ich jede Menge Leichtigkeit und Freude, wohlwissend, dass nur die eigenen Erfahrungen Bewusstsein verändern und dieser Prozess auch vorübergehend frustrierend sein kann.
Nochmals danke.
Alles liebe B.

This entry was posted in . Bookmark the permalink.