Kapitel und Heil-Sendung VIER

So, ihr Lieben!
Da ist die Heil-Welle Nummer Vier und ich bin gelinde gesagt erschüttert, was es alles mit mir (und meinem Umfeld!) macht. Meine Katzen und mein Liebster und unser Besuch gestern, meine Eltern – eigentlich tut sich nachvollziehbar bei jedem etwas, der gerade in meine/unsere Nähe kommt. Ich staune und andererseits sagt mein Verstand, dass es ja logisch ist, dass die Welle durch mich durch nach außen tritt und wirkt und wirkt und wirkt…
Gestern habe ich mich entschlossen, in den Blogbeiträgen nicht nur die Soundclouds zu verlinken, sondern auch die Texte zu veröffentlichen. So dass alle, die nicht über die nötige Aduio- und Internet-Technik verfügen, dennoch in den Genuss der Wirkung kommen können.

Lösche die Illusion der Trennung

Nehmt euch einen Moment Zeit, um zur Ruhe zu kommen. Spürt euren Atemrhythmus, euren Puls, euren Körper und geht mit uns in den Zustand, in welchem ihr uns auf eure beste Weise empfangen könnt. Einfach, indem ihr es beabsichtigt.
„Ich habe die Absicht, jetzt in einen optimalen Trance-Zustand zu wechseln.“
Eure Hirnströme passen sich optimal eurer Empfangsbereitschaft an. Unsere Energie, die jetzt sanft beginnt in diesen Raum zu rieseln, öffnet eure Herz-Chakren und alle Herzkammern inklusive der fünften bis siebten. Wir öffnen und dehnen euer Innerstes sanft in die entsprechenden Dimensionen aus, in denen wir heute mit euch arbeiten möchten.
Es geht um die Rückerinnerung eures natürlichen Zustandes der Liebe, in dem ihr euch befindet. Jederzeit. Eure Annahme, hier in dieser Inkarnation getrennt zu sein, von dem was eure Grund-Einheit bildet, darf sich jetzt auflösen. Wir werden dazu mit euch in die tieferen Bereiche eures Bewusstseins hinabsteigen und alle bisherigen Annahmen die ihr in eurem Leben als manifest und erprobt erlebt habt, sanft und liebevoll korrigieren.
Dein Trance-Zustand vertieft sich auf die optimale Weise.
Ihr könnt es spüren, wie ein inneres Loslassen. Die Geräusche eurer Umgebung nehmt ihr wahr, ohne ihnen Bedeutung zu schenken. Sie dienen lediglich eurer Orientierung, dem Wissen und Spüren der Geborgenheit, dass ihr euch nach wie vor in der korrekten Realität befindet. Alles Äußere bleibt außen. Euer Inneres bekommt eine besondere und neue Tiefe. Ihr könnt euch fallenlassen in das hinein, was ihr jetzt aktuell wahrnehmt.
Alles ist richtig.
Alles darf sein.
Unsere Gegenwart in dem Raum, in dem ihr euch befindet, verstärkt sich nun um ein Vielfaches. Wir geben euch zusätzlich das Gefühl, auch auf den Ebenen des Unterbewussten, des Karmischen, des Psychischen und Seelischen eures Selbst gut aufgehoben und geborgen zu sein. Unsere Anwesenheit ist Schutz und Heilung gleichermaßen.
Unser Leuchten durchdringt die größte Dunkelheit.
Wir erfüllen euer tiefstes Verlangen nach Vertrauen, Geborgenheit und Liebe.
Unsere energetischen Strömungen sinken sanft hinab in euer Unbewusstes, in eure Zellen, alle Körperregionen, Aura-Schichten, Chakren und Energiekörper. Wir passen unser Wirken dabei eurer ganz persönlichen und individuellen Schwingung harmonisch an. Es ist dir ganz freigestellt, wie viel von dir du heute loslassen und in unsere Hände übergeben magst. Du kannst uns innerlich oder als Bild übermitteln, von welchem Teilen deiner hinderlichen Illusionen du dich heute verabschieden möchtest.

Wir sind ein Schwingungschor aus mehreren Dutzend Einzelschwingungen. Es kann sein, dass du einzelne von uns wiedererkennst, oder dass es dir in unserem gemeinschaftlichen Klang nicht möglich ist, uns zu individualisieren. Beides ist nicht von Bedeutung für die Wirkung unserer Anwesenheit.
Während wir zu dir gesprochen haben, haben wir unsere Anwesenheit in deinem Raum vervollständigt. Alle Schwingungsfrequenzen und individuellen Klänge, die uns ausmachen, wirken jetzt in dir und dem Raum, der dich umgibt.
Der illusionäre Teil eurer Selbst- und Außenwahrnehmung, ist auf allen Ebenen mit euch verknüpft. Er war euch Orientierung und Sicherheitsempfinden gleichermaßen. Er war euch vertraut und bekannt über viele Inkarnationen. Unsere Anwirkung, unser Strahlen und unser harmonischer Gesang lösen die Begrenzungen deiner bisherigen Illusion liebevoll auf. Die Muster, auf die du dich bisher verlassen hast, und die schematische Wahrnehmung deines Umfeldes können jetzt mehr Raum einnehmen und sich ausdehnen. In dieser neuen Ausdehnung wird offenbar, welche ungenutzten Anknüpfungspunkte in deiner bisherigen Realität bereit sind, Kooperationen einzugehen und neue Denk-Wege herzustellen.
Es wird möglich und offensichtlich, welche neuen Empfindungsqualitäten ebenfalls angeknüpft und nutzbar gemacht werden können.
Für die weiteren Verbindungskanäle habt ihr wenig passende Vokabeln. Wir bedienen uns daher verschiedener Bilder.
In eurer bisherigen Lebens-Realität war alles Licht nur weiß. Wir splitten es auf in seine Spektralfarben und verbinden jede einzelne dieser Regenbogen-Phasen mit allen Farben, die sich außerhalb eurer eingeschränkten Liebes- und Lebenswahrnehmung befunden haben. Auf diese Weise dehnt sich das bisher Wahrgenommene angenehm aus. Ihr werdet gewahr, wie mannigfaltig eure Verbindungen zum All-Einen und zur Qualität der Liebe im Besonderen, ausgeprägt sind.
Die äußeren und umfangreicheren Realitäten haben nun die Möglichkeit, sich euch zu zeigen, euch ihre Anwesenheit spüren zu lassen und ihre Informationsvielfalt in euer System einzuspeisen, damit ihr daraus Nutzen ziehen könnt. Der größte daraus hervorgehende Nutzen wird die Wahrnehmung und das Vertrauen in die Liebe der einen unerschöpflichen Quelle, aus der Ihr alle hervorgegangen seid, sein.
Umgekehrt sendet ihr durch die Öffnung in die weiter außenliegenden Realitäten, mehr eures eigenen Seelenlichtes in euer Umfeld. All dies geschieht jetzt, während ihr unsere Worte hört.
Unsere Schwingungs-, Klang-, Licht- und Farb-Frequenzen nehmen all diese Veränderungen für euch vor.
Wir stabilisieren und optimieren jetzt alle geöffneten Verbindungen.

Im Anschluss erhöhen wir noch einmal unsere Schwingungsfrequenz in dir und dem Raum, der dich umgibt. Auf diese Weise reinigen und klären wir die neuen Verbindungen und die neue, dir zur Verfügung stehende Realitäts-Sicht. Wir öffnen jetzt alle unsere Herz-Chakren und unsere Liebes-Ausstrahlung und lassen sie sanft in eure Realität, eure Chakren, alle Aura-Schichten, jede einzelne Körperzelle, in eure Psyche, eure karmischen und seelischen Daseins-Aspekte, sowie in euer Herz-Chakra hineinfließen.
Die Liebe ist die höchste Kraft auf diesem Planeten. Aus ihr ist alles entstanden. Durch sie wird alles geheilt. Sie ist reinstes Licht und reinste Freude. Sie durchdringt Alles und Jedes in deiner Umgebung. Sie durchstrahlt dich selbst und alle Aspekte deiner Seele, da du aus ihr erschaffen wurdest.

Ich bin die Essenz der Liebe und fließe hier zu dir in den Raum. Ich durchdringe deine Chakren von der Quelle bis zur Wurzel. Durch dein Kronen-Chakra fließe ich zu dir in deine Wahrnehmung und erhelle mit meiner Strahlkraft jedes deiner Chakren. Ich bringe jeden deiner Meridiane und alle anderen Energiebahnen deines Körpers liebevoll zum Leuchten.
Jede einzelne Zelle, jedes deiner Organsysteme, all deine Aura-Schichten beginnen zu strahlen und in größter Herrlichkeit zu leuchten.
Die reine Liebe, deren Schwingungskraft du hier durch mich zu spüren bekommst, ist das Material, aus dem deine Seele gewebt wurde.
Sie ist der Ursprung all dessen, das sich hier auf Mutter Erde materialisieren konnte. Selbst Wesen und Dinge, die aus anderen Dimensionen zu euch auf die Erde gelangen, können dies nicht tun, ohne von mir durchwebt zu werden. Ich bin euer Anfang und euer Ende.

Wir stabilisieren und vervollständigen nun die Erweiterungen und Veränderungen, die ihr durch die Frequenz der reinen Liebe erfahren habt.
Wir bitten euch, der Wirkung unseres Tuns noch so lange nachzulauschen, wie es euch wohltut.
Bitte wiederholt diese Anwendung, so oft es euch nötig erscheint. Ihr könnt euren Wahrnehmungs- und Liebeshorizont auf diese Weise jedes Mal erweitern und vertiefen.
Unsere aufrechte Zuneigung ist mit euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch Abgabe deines Kommentares akzeptierst Du die Datenschutzbelehrung.