Heil-Sitzung Sechs

Im neuesten Beitrag geht es um Selbst-Zweifel und deren Auflösung. Ich habe mich unbewusst eine ganze Weile geziert, nach der Eigenmacht in die nächste Runde durchzustarten. Als ich es bemerkt habe und daraufhin versuchte, herauszufinden, was mich da innerlich hindert, fand ich eine Menge Selbstzweifel. Es brauchte dann noch einmal eine Menge innere Ehrlichkeit und Mut, die Auflösung dafür zu empfangen. Warum nur ziert man sich, Selbstzweifel loszuwerden? Ich gehe davon aus, dass Selbst-Zweifel eine Grund-Blockade schlechthin sind. Stellt Euch eine ausgeklügelte Maschine vor, die Euch beamen kann – aber nur zu laufen beginnt, wenn ihr das beamen OHNE Instrumente bereits erlernt habt. So stellte es sich für mich gefühlt dar. Ich musste meine Selbst-Zweifel überwinden, um die auflösenden Energien zur Überwindung der Selbst-Zweifel überhaupt für uns alle channeln zu können. Krass! 🙂 Aber eines kann ich Euch sagen: es hat sich sowas von gelohnt! Seither gehe ich 10 cm größer durchs Leben.


Hier ist die Audio-Droge:

Nehmt ein oder zwei tiefe Atemzüge und lenkt sie tief durch euren Bauchraum bis in euer Wurzel-Chakra.
Lenkt gedanklich oder bildlich die nächsten beiden Atemzüge ganz hinauf in euer Kronen-Chakra.
Lenkt die letzten Atemzüge dieser Vorbereitung in euer Herz.
Auf diese Weise öffnet ihr Euch für alle Heilung, die wir Euch jetzt überbringen. Wir nehmen Kontakt zu deinem Herz-Chakra auf und lenken auf diese Weise unsere Schwingung direkt hier zu dir in den Raum.
Unsere liebevolle Frequenz erfüllt dich und den Raum um dich herum. Wir erfüllen dich und alles was dich jetzt umgibt mit unserem zartgelben Strahlen. Wir sind der Schwingungschor der Geborgenheit und Wärme. Ihr kennt uns bereits aus der letzten gemeinsamen Heilsitzung.
Unsere zart gelbe Farbfrequenz durchdringt all dein Sein, alle Aura-Schichten, all deine Chakren und vibriert tief hinein bis in jede Zelle. Wir lenken dabei alle entstandenen Schlacken und Ablagerungen aus deinem Sein heraus. Durch unser Wirken rieseln sie aus dir heraus wie trockener feiner Sand.
Deine alten Überzeugungen, nicht gut genug, nicht schnell genug, nicht schön oder klug genug zu sein und alle anderen Selbst-Zweifel haben diese Schlacken in dir hinterlassen und werden nun von uns sanft abtransportiert und transformiert.
Zurück bleibt ein gereinigtes zum freien Fließen fähiges Energie- und Zellsystem.
In deinem so befreiten System können die Energien deines Selbst, deiner Seelenkraft und Herzenswünsche sich frei bewegen, neu formieren und eine kraftvolle Ausstrahlung bilden.
Unsere Anwesenheit hilft dir auch, eine Ausrichtung für deine Herzensschwingungen zu finden. Sie formiert und fokussiert sich wie von selbst in unsere Anwesenheit. Vielleicht bekommst du innerlich Bilder oder gefühlsmäßige Eindrücke, von dem was dein Seelenziel ist. Unter den alten Schlacken, die wir vorhin beseitigt haben, war dies für dich nicht spürbar. Erst jetzt offenbart sich in voller Breite, wohin dich dein Weg zu führen vermag.
Wir erhöhen unsere Schwingungspräsenz hier bei dir im Raum um diesen Eindruck in dir zu vertiefen, ihn zu verankern und ihn dich spüren zu lassen.
Nimm unsere heilsame Schwingung tief in dich auf und nimm wahr, was du siehst, fühlst oder empfindest.
Während wir unsere Schwingungsdichte erhöhen, konzentrieren sich deine Seelenwünsche, Herzensausrichtung, freigelassene Emotionen der Zuversicht und Willensstärke. Folge deinen inneren Impulsen und Wahrnehmungen.
Auf dem Strahl deiner Seelenausrichtung, Herzenswünsche und tiefsten Inneren Bedeutsamkeit, werden alle Hindernisse die du eventuell vor dir spüren, sehen oder wahrnehmen konntest, weich und haltlos. Sie lösen sich auf, werden durchlässig für dich und dein Sein und offenbaren dir die nächste Ebene, den nächsten Schritt oder das nächste Etappenziel auf deiner Reise.
Nimm wahr, welche Farbe, Temperatur, Geschmack, Geruch, Empfindung, dich dort in Empfang nimmt.
Solltest du Bilder empfangen oder vor deinem inneren Auge sehen, bewerte sie nicht. Nimm sie einfach nur wahr.
In diesen neuen befreiten Zustand hinein, erhöhen wir unsere Schwingungspräsenz ein weiteres Mal.
Sanft wehen wir hinweg, was bisher hinderlich vor dir lag. Wir lenken dein Sein fokussiert und liebevoll in die für dich beste Richtung, Dimension und Wirksamkeit. Das Beste wird sein.
Folge uns nun noch einige weitere Schritte in Richtung der Erfüllung deiner Seelenpräsenz. Wir eröffnen in deinen Herzkammern neue, tiefere und weitere Räume, um die darin gespeicherte Energie für dich anwendbar und nutzbar zu machen. Für diesen Teilschritt unterstützt uns Erzengel Raphael. Er erfüllt dein Herz mit seiner smaragdgrünen Farbvielfalt. Er reinigt, transformiert und heilt alle Aspekte deines Herzens.
Eventuell fühlst siehst oder spürst du, wie deinem Herzen immer mehr Kraft entströmt. Diese kraftvolle Ausstrahlung entspringt deinem Selbst. Sie benötigt keine weitere Zutat, keine Aktion, kein Mantra oder Ritual, um sich zu entfalten.
Du selbst bist die lebendige Quelle deiner Herzenskraft.
Zu jedem Zeitpunkt, in jeder Situation entspringt deinem Herzen diese liebevolle Energie, die du jetzt spüren kannst. Auch ohne unsere Anleitung wirst du künftig diesen sprudelnden Quell reiner liebevoller Energie in dir wahrnehmen können. Durch deine Aufmerksamkeit wird sich das Pulsieren stetig vermehren. Öffne dein Herz nun bewusst noch etwas weiter für unser gemeinsames Wirken. Zusammen mit der smaragdfarbenen Strahlkraft von Raphael werden wir jetzt in noch tiefere Schichten deines Herz-Raumes hineinfließen, sie durchweben, durchlichten, reinigen, heilen und klären.
Spürst du während unserer Arbeit Schmerz, oder Trauer so erlaube dir, diese Dinge wahrzunehmen, vorbeifließen zu lassen und übergib sie uns dann innerlich zur vollkommenen Heilung.
Wir nehmen allen Schmerz von dir.
Wir lösen alle Trauer liebevoll aus deinem System.
Wir befreien dein Herz von allen gewesenen Verletzungen.
Wir stabilisieren, halten und schützen deinen Herz-Raum für die Zukunft.
All dies geschieht jetzt, während du unsere Worte wahrnimmst. Auf den Schwingen unserer Existenz nehmen wir darüber hinaus viele alte Annahmen, Glaubenssätze, Überzeugungen und hinderliche Energien aus dir fort. Auch dies geschieht jetzt, ganz ohne weiteres Zutun von deiner Seite.
Für den folgenden Heilungsschritt unterstützt uns Ashtar.
Ich bin Ashtar. Meine helle, fast farblose Präsenz erleuchtet und erstrahlt eure Herzen. Auf meinen Schwingungsfrequenzen übermittle ich euch die Fähigkeit zur Loyalität euch selbst und anderen Wesen gegenüber. Auf diese Weise wird es euch leichter fallen, euch abzugrenzen, zu distanzieren und selbst wahrzunehmen, was euch ausmacht. Ihr löst euch aus den Ansichten, Anmaßungen und Andeutungen anderer Menschen und bekommt die Fähigkeit, euer reines Selbst ungefiltert wahrzunehmen und zu empfinden, was euch ausmacht. Ihr werdet überrascht sein und feststellen, welche lichtvollen Wesen ihr tatsächlich seid.
Darüber hinaus wird euch erkennbar werden, welche falschen Annahmen, Glaubensmuster und Lebensüberzeugungen eure Mitmenschen dazu veranlasst hat, auf die eine oder andere Weise über euch zu urteilen, zu richten oder zu denken.
In dem Moment, da ihr dies für euch erkennt, werdet ihr loslassen vom Gedanken des Ungenügend-Seins. Diese Fähigkeit und Erkenntnisbereitschaft verankere ich auf meinem strahlenden Schwingungsspektrum in euren Herzen.
Loyalität ist jetzt in euch und breitet ihre liebevolle Strahlung in alle Richtungen aus euch heraus aus: weit in euer Umfeld, eure Aura-Schichten, verschiedene Dimensionen, eure Umgebung und lässt euch freier, leichter und größer fühlen, als bisher.
Wir sind die goldenen Seraphim und füllen eure Herzen mit unserem samtweichen Schwinguns-Gefüge. Wir verankern in euch Selbstliebe, Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl, die Fähigkeit zur Selbstverwirklichung und alle anderen selbst-positiven Schwingungs-Aspekte. Wir sind euch liebevoll verbunden, alle Zeit.
Wir sind der Schwingungschor der Geborgenheit und Wärme und lenken abermals unsere Schwingungsfrequenz in eure Aura-Schichten und den gesamten Raum, der euch umgibt. Wir betten euch ein, im Gefühl fähig und willkommen zu sein
Ihr seid geliebte Kinder dieses Universums. Jederzeit und an jedem Ort. Eure Selbst-Zweifel zu beheben, ist ein wichtiger Schritt, um auf allen Ebenen euer individuelles Tun erfolgreich zu gestalten, stark und unverletzt in euer Umfeld hineinzustrahlen und auf diese Weise euer inneres Heilsein weit hinaus ins Universum schwingen zu lassen.
Niemand von euch ist unbedeutend. Niemand von euch ist ohne Wirkung auf sein Umfeld. Verinnerlicht diesen Satz! Niemand von euch ist ohne Wirkung auf sein Umfeld.
Wir helfen euch, die beste Wirkung auf euer Umfeld zu entwickeln und ihr werdet bemerken, welch positive Wirkung dies auf euer ganz individuelles Leben haben wird.
Wir haben gesprochen.

2 thoughts on “Heil-Sitzung Sechs

  1. Ich habe eine Frage zu Deinem neuen Buch bzw. den Soundclouds, die Du in Deinem Blog bereit stellst: Sollte man die nacheinander, also aufbauend hören? Also, ist es als ein Prozess gedacht, der aufeinander aufbaut? Oder höre ich z.B. heute Thema 6 und morgen Thema 4 und übermorgen Thema 6 und danach Tema 2…? Oder arbeite ich besser ein paar Tage oder eine Woche mit ein und derselben Audio-Datei? Gibt es also sozusagen dazu eine Anleitung?

    Danke Dir für Deine Info.

    Ganz liebe Grüße
    S. Th.

    1. Liebe Sabine,
      die Behandlungen bauen aufeinander auf – aber nicht jeder Leser braucht jede Anwendung in dieser Reihenfolge. Meine Empfehlung ist es daher, EINMAL alles in der richtigen Reihenfolge anzuhören und dann DIE Soundcloud öfter zu hören, die gerade am meisten DRAN ist.

      Was übrigens mehreren Hörern passiert ist ist, dass sie eingeschlafen sind. Meistens an DEN Stellen, wo etwas für den Verstand Schwieriges aufgelöst wird. Der schaltet sich dann ab, um nicht überfordert zu werden. Mir persönlich hat es geholfen, diese Meditationen einfach so oft anzuhören (bzw. zu verschlafen), bis ich wach bleiben und sie ins Bewusstsein lassen konnte.

      Ganz ganz liebe Grüße
      Ellen Kosma SiebenSonne

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.